Löschwasserentnahmestelle

Löschwasserentnahmestelle / Frostfreie Saugstelle FROSA

Wirkprinzip und Eigenschaften

Mittels Druckluft wird der Wasserspiegel im Saugrohr der FROSA-Saugstelle so weit abgesenkt, daß er unterhalb des Gefrierbereiches des restlichen Löschwasserteiches liegt und kein Wasser im Rohr einfrieren kann. Dadurch ist die ständige Verfügbarkeit der Saugstelle gegeben.

Die FROSA-Saugstelle ermöglicht eine Wasserfördermenge bis zu 1.800 l/min.

 

Vorteile:

  • einfacher mechanisch-pneumatischer Aufbau
  • netzunabhängig, ohne mechanisch bewegliche Bauteile
  • Innendruck im Saugrohr über ein Manometer im Schutzschrank ablesbar.
  • sofortige Wiederherstellung des Bereitschaftszustandes der FROSA-Saugstelle nach erfolgter Benutzung gegeben
  • flexible Anpassung an jede Uferausprägung
  • geringer Montage- und Einrichtungsaufwand
  • problemlose Reinigung und Wartung
  • alle Bedienelemente sind vor unbefugtem Zugriff geschützt.

 

Löschwasserentnahmestelle / Frostfreie Saugstelle FROSA Löschwasserentnahmestelle / Frostfreie Saugstelle FROSA Löschwasserentnahmestelle / Frostfreie Saugstelle FROSA